Ausbildung als ZeremonienleiterIn

Eine wunderschöne Berufung!

 

Der Trend zur freien Trauung und Willkommensfeier ist seit über zehn Jahren ungebremst.

Der Beruf der ZeremonienleiterIn gewinnt so immer mehr an Bedeutung.

Habe Anteil an diesem wachsenden Markt und geniesse eine Ausbildung die auf DICH abgestimmt ist und aus Erfahrung und Kompetenz besteht.

Du erwirbst Fertigkeiten und Fähigkeiten Zeremonien zu Trauung und Taufe zu planen und begeistert durch zu führen!

 

Vorteile: 

 

Flexibler Einstieg! Flexibles Ende!

Persönliche individuelle Betreuung ohne fixe Daten!

Ich begleite dich während ca. einem halben Jahr im Aufbau deines Angebots, das Tempo bestimmst DU

 

Meine Intention:

 

Warum will ich Zeremonien durchführen: 

Persönliche Motivation und Grundlage.

Budget zum Aufbau des Angebots 

Was sind meine Ziele

 

Wie lautet mein Angebot/Preis 

Was für ein Publikum spreche ich an

 

Umgang mit dem Kunden: 

Paarbriefing, professionelles Aufnehmen der Wünsche des Brautpaares. 

Rhetorik: Da bist du die ideale Persönlichkeit mit Herz und Intelligenz

Führungskompetenz in der Vorbereitung und Durchführung

Aufbau einer Zeremonie:  

Du  erlernst und erarbeitest dir verschiedene Abläufe einer Zeremonie, so dass alle Beteiligten        

berührt werden.  Reden schreiben mit Vorlagen, die ich dir vermittle. 

 

 

Planungsarbeit/Inhalte:

Praktische Ideenliste

Persönliche Fragen beantworten 

Materialaustausch

Du wohnst nach Möglichkeit einer Zeremonie bei!                                                     

 

Texte für den Internet-Auftritt vorbereiten, sowie Präsenz im Netz kennen lernen.                                         

Gesamtkosten der Ausbildung:  Fr. 1600.-                                                                                                                                    ONLINE:  10%  Ermässigung       

 

Das entspricht dem ungefähren Einkommen für eine Zeremonie!

Die Ausbildung ist praxisnah aufgebaut.

Ich freue mich sehr, mit dir meine Schatzkiste der Fertigkeiten und Erfahrungen zu teilen, so dass du dir ein Know-how erwerben kannst und sich die Tore zu einer freudvollen Berufung und einem sicheren Erwerb öffnen können!

Innerhalb eines  Jahres  (vielleicht auch früher)  solltest du bereit sein, mit deinem Angebot an die Öffentlichkeit zu gehen!

Deine Begeisterung und Dein Erfolg sind Dein Zertifikat! Dies ist eine freie Berufskategorie ohne verbindliche Zertifikate, gerne schreibe ich dir am Schluss eine Bestätigung der Ausbildung und eine Empfehlung.

Bild 3.jpg

REFERENZ:

Als ich Christina Fleur de Lys das erste Mal sah, wusste ich genau, dass sie die richtige Person ist, mich als Studentin auszubilden. Ihre Ausstrahlung wirkte klar, intellektuell und sehr herzlich. Nach einem Spaziergang des Kennenlernens entschloss ich mich, die Ausbildung im März 2018 zu beginnen. Als begeisterte Studentin durfte ich alles, was zu einer freien Zeremonie dazugehört, erlernen. ( Umgang mit dem Kunden, Paarbriefing, Aufbau-und Ablauf einer Zeremonie, Reden schreiben, an Zeremonien vor Ort teilnehmen, internet-Auftritt vorbereiten, Rituale vorbereiten, praktische Ideenliste, um nur einige zu nennen ). Christina hat als Coach die grosse Gabe, Menschen dort abzuholen, wo sie sind. Nicht belehrend, sondern auf ihre feine Art zeigt sie Möglichkeiten auf, wie man es besser machen könnte! Als emphatische Persönlichkeit ist sie eine Meisterin des gesprochenen Wortes und ihre Art zu kommunizieren ist sehr inspirierend und verbindend. Christinas Begeisterung, die Zeremonien mit so viel Liebe zu gestalten, hat mir gezeigt, dass es sich lohnt, so zu heiraten! Danke, liebe Christina, dass ich meine Ausbildung als Zeremonieleiterin auf einem so hohen Niveau bei dir machen durfte. Herzlichst deine Studentin Bettina Kobler-Dazzi

Kontakt

Danke für's Einreichen!